Ursachen und Behandlungen für dunkle Flecken auf der Haut [Infografik]


Entfernen von dunklen Flecken, die auf der Haut erschienen sein kann ein Streit loszuwerden sein. Sobald sie gebildet haben,, das Verfahren, um sie zu entfernen, kann langwierig und zeitaufwendig, wenn nicht unmöglich. Es gibt eine bessere Lösung. Es heißt Prävention.

Es ist ein Prozess, folgen kann, die zur Minimierung dunkle Flecken bilden auf der Haut werden. Es beginnt mit Prävention und enden mit Schutz. Wir haben die folgende Kurzanleitung, die den Prozess zeigt, um erstellt eine visuelle Darstellung des Prozesses zu geben. So viel einfacher als das Lesen eines längeren Artikel.

Für weitere Informationen über den Prozess, Bildlauf nach unten unterhalb der Führung, wo wir auf jeden der Schritte zu mehr vertiefte.

Klicken Sie hier oder auf das Bild für größere VersionUrsachen und Behandlung für dunkle Flecken auf der Haut

Teile dieses Bild auf Ihrer Website

Got Questions, Lesen Sie unten

Mögliche Gründe, warum Dark Spot erscheinen

Das Alter: Wenn wir älter werden, unsere Haut, insbesondere der Haut, ist wiederholt der Sonne ausgesetzt, ist anfällig für beschleunigte Produktion von Melanin. Diese Beschleunigung tritt meist in Form von Flecken mit unterschiedlicher Farbe. Der Schutz unserer Haut in jüngeren Jahren und die Minimierung Sonneneinstrahlung hilft das Auftreten von Altersflecken zu verhindern später im Leben.

Sonneneinstrahlung: Melanin-Produktion, der Prozess, der unsere Haut führt zu verdunkeln, ist ein Ergebnis in den Schalen Bemühungen, uns vor den schädlichen Auswirkungen von UV-Strahlen, die von der Sonne zu schützen. Das kommt oft in Form von dunklen Flecken und Sommersprossen. Die Reduzierung Sonneneinstrahlung kann die Produktion von Melanin zu reduzieren, wodurch die Bildung von Flecken Reduktions.

Scar Tissue: Dieser ist ein wenig schwer zu als kleinere Verletzungen zu vermeiden, chirurgische Eingriffe und andere Gründe, warum wir haben alle Narben, sind Teil des Lebens. Typischerweise ist die Haut, aus denen sich Narben ist eine andere Farbe als unsere normale Hautfarbe. Dies ist auf eine Erhöhung des Blut im Gewebe sowie Entzündungen, die beide anfänglich bewirken, daß die Narben Haut rot oder violett sein. Im Laufe der Zeit, die Haut kann entweder heller oder dunkler. Glücklicherweise, gibt es Optionen für beide.

Hormone: Hormone können eine große Rolle bei der Farbe unserer Haut spielen, besonders in schwangeren Frauen. Hormonschwankungen bei schwangeren Frauen kann sehr extrem sein, wie die meisten Menschen, die rund ein gewesen sein, oder ist einer, wird zu bezeugen. Solche Hormon Extremen in einer Hauterkrankung genannt Melasma führen, eine Gesamt Verdunkelung der Haut oder Hautbereichen. Es wird manchmal auch bezeichnet als “Die Maske der Schwangerschaft”. Hormone sind nicht leicht zu steuern und kann Hormontherapie teuer und unberechenbar. Es gibt andere Optionen, obwohl.

Genetik: Ja, leider, manchmal sind wir nur eher dunkle Flecken haben, weil das ist, was unsere Familiengeschichte gewesen. Wenn Ihre Familie ist eine solche Familie, das bedeutet nicht unbedingt, dass Sie für ein Leben in dunklen Fleck auf der Haut bestimmt sind,. Was es wirklich bedeutet, ist, dass Sie brauchen nur mehr bewusst, Belichtung Ihrer Haut gegenüber der Sonne und nehmen zusätzliche Schritte, um sie zu minimieren sein. Zusätzliche Behandlungen und Hautschutz kann auch erforderlich sein.

Chemische Produkte ist: Viele Menschen hasse es zuzugeben oder sie annehmen, aber es gibt Stoffe in so viele der Dinge, die wir heute kaufen, die einfach nicht gut für uns sind,, egal wer hat “genehmigt” sie für den menschlichen Gebrauch. Unsere Haut ist die erste Verteidigungslinie, um die Gefahren der Außenwelt. Jedoch, es ist auch eine poröse Orgel und chemische Absorption tritt die ganze Zeit. Baue dieser Chemikalien können dunkle Flecken auf der Haut zu produzieren, besonders wenn sie mit Sonneneinstrahlung kombiniert. Denken Sie daran,, wir nicht nur über den Menschen hergestellte Chemikalien sprechen hier. Natürlich vorkommende Chemikalien, wie Säuren aus Zitronen und Limetten, kann genauso stark sein und kann zu Hautverfärbungen führen.

Behandlung und Prävention

1 – Grenzsonneneinstrahlung: Wie oben diskutiert, Sonneneinstrahlung hat eine direkte Korrelation mit dunklen Flecken auf der Haut. Begrenzung der Höhe der Zeit, Ihre Haut der Sonne ausgesetzt wird dazu beitragen,. Es gibt Kleidung Firmen wie Solumbra. Das sind spezialisiert auf Kleidung mit SPF eingebaut. Das Tragen eines Hut mit breiter Krempe, wenn Sie arbeiten auf dem Hof ​​oder bei einem Spaziergang an einem heißen Sommertag kann wirklich dazu beitragen, Ihre Haut Exposition. Auch Noch, nur im Schatten zu bleiben, wenn möglich. Ein wenig Sonneneinstrahlung kann gesund sein, wie Ihr Körper braucht das Vitamin D, aber im Schatten halten möglichst.

2 – Microdermabrasion: Eines der coolsten Dinge über unsere Haut ist, dass sie in einem ständigen Zustand der Verjüngung ist. Es ist immer die Produktion neuer Hautzellen und Abgleitens alt, abgestorbene Hautzellen, auch wenn wir älter werden. Leider, manchmal ist es einfach nicht tun es schnell genug,. Mikrodermabrasion ist eine gute Möglichkeit, den Prozess zu beschleunigen, ohne die Haut zu beschädigen.

Warum ist das so eine gute Sache? Denn es kann verdunkelt Hautzellen schneller zu entfernen, deren Haltbarkeit mehr der normalen farbigen Hautzellen erlauben wird, in einem kürzeren Zeitraum hergestellt werden. Nicht über Nacht wohlgemerkt, aber schneller als der natürliche Prozess. Zusätzlich, Mikrodermabrasion werden die Poren in der Haut während der Behandlung eröffnen, die keine Cremes Sie verwenden könnten, um tiefer in die Haut eindringen und effektiver ermöglicht.

Und hier ist der beste Teil. Es war einmal, um eine Mikrodermabrasion Behandlung zu erhalten, Sie musste ein Spa oder Behandlung Klinik besuchen. Dies bedeutete die Einrichtung einen Termin, Fahrt in die Klinik, Warten im Büro, bekommen die Behandlung, und dann nach Hause fahren. Das ist nicht mehr notwendig, durch die Entwicklung von in-home Mikrodermabrasion Systeme, wo man genau die gleiche Behandlung im Komfort des eigenen Heims zu bekommen. Noch besser, es gibt jetzt portable Mikrodermabrasion Maschinen dass man fast überall verwenden können,. Wie bequem ist, dass?

3 – Bewerben weichmacher Cremes: Unmittelbar im Anschluss an eine Mikrodermabrasion Behandlung ist eine gute Zeit, um Cremes, die speziell für die Behandlung von Hautverfärbungen formuliert gelten, wie dunkle Flecken, Melasma, und andere Arten von Hyperpigmentierung. Diese Cremes wurden entwickelt, um die Produktion von Melanin zu reduzieren, die Substanz in der Haut, die Verfärbung verursacht. Einer unserer Favoriten ist Meladerm von Civant gemacht. Diese Creme wurde gezeigt, daß eine der wirksamsten Cremes zur Verringerung der Melaninproduktion und damit die Verringerung und Verhinderung des Auftretens von dunklen Flecken auf der Haut.

4 – Schützen Sie Haut: Dies steht im Einklang mit dem Schritt 1 und schließt sich der Kreis. Schützen Sie Ihre Haut vor den schädlichen Strahlen der Sonne ist von entscheidender Bedeutung bei der Verhinderung von Hautverfärbungen und dunklen Flecken. Das Tragen eines hohen SPF Sonnenschutz ist ein sehr wichtiger Bestandteil der Hautpflege und Hautschutz. Diejenigen mit einer gerechteren Haut sollten auch tragen Sonnenschutzmittel, wenn sie drinnen sind, sondern verbringen viel Zeit in der Nähe von einem sonnigen Fenster, wie ein Eckbüro, oder eine nach Süden ausgerichtete Wohnzimmer. Denken Sie daran, dass Sie auch an bewölkten Tagen Sonnenbrand bekommen. Die Wolken am Himmel nicht blockieren, die Sonnen UV-Strahlen. Also, nur weil Sie sich nicht immer direkt ausgesetzt bedeutet nicht, dass Schäden, die nicht stattfinden kann.

Hochwertige Haut Feuchtigkeitscremes sind auch ein wichtiger Teil eines gut abgerundeten Hautpflege. Halten Sie die Haut feucht und subtilen für gesünder aussehende Haut zu ermöglichen. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass viele hochwertige Feuchtigkeitscremes Thesen Tage enthalten SFP, sehr bequem.

Als Letztes, bekommen ein Gesicht ist eine gute Möglichkeit, mit dem, was Ihre Haut braucht halten. Eine gute Kosmetikerin kann erkennen, was Ihre Haut braucht und empfehlen bestimmte Behandlungen, die sehr nützlich sein kann,.


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •